WO WIR SIND, IST UNSER TRESEN DABEI ...

Zur Philosophie von Waterkant Touren gehört das Entspannen mitten in der Stadt - wir möchten unseren Gästen auf unseren Touren eine tolle Zeit bieten: Mit kalten Getränken und Entschleunigung an den schönsten Spots Hamburgs.

Dafür haben wir unsere Bullis Jolante und Alois vor kurzem mit hölzernen Tresen ausgestattet, an denen sich das Leben aber mal so richtig genießen lässt. Wie das funktioniert? Kommt an Bord, wir erklären's euch gerne!


... SPOT FINDEN, HINFAHREN, LÄSSIG PARKEN

Als erstes geht es darum, eine passende Umgebung zu finden, an der unsere Kofferraum-Konstruktionen richtig zur Geltung kommen. Ruhig muss sie sein, nicht zu trubelig, mit einem besonderen Blickwinkel auf die Stadt oder eines ihrer markanten Merkmale. Idealerweise irgendwo an der Elbe, schließlich ist der Fluss seit Jahrhunderten Hamburgs Lebensader.

Haben wir solch einen Spot gefunden, wie in diesem Fall unsere drei Waterkant-Dudes Florian, Steffen und Jan, müssen wir nur noch hinfahren. Falls möglich, rollen wir direkt bis an die Wasserkante. Hier heißt es: Motor aus, Stresspegel runter- und die Endorphinausschüttung hochfahren. Eigentlich ganz easy!


... TRESEN AUFBAUEN, KALTE GETRÄNKE VERTEILEN

Wer schon einmal als Gast bei einer unserer Touren an Bord war, wird bestätigen, dass wir sehr viel Wert auf Entschleunigung und gemütliches Beisammensein legen. Mit unseren schmucken Kofferraum-Bars können wir dieses Vorhaben nun noch besser umsetzen.

Mit zwei Handgriffen wird aus dem hölzernen Kasten im Heck unserer Bullis Hamburgs wohl coolster und gleichzeitig kürzester Tresen - inklusive Gläser- und Flaschenhalterung, schmucker Begrünung und Erinnerungsfotowand für unsere Gäste. Weiterer unschlagbarer Pluspunkt: Sollte es in Hamburg wider Erwarten einmal regnen, steht man am Tresen muckelig im Trockenen.


... AN DER KOFFERRAUM-BAR AUF DAS LEBEN ANSTOSSEN

Manchmal braucht es nicht viel, um glücklich zu sein: Ein kühles Getränk, gute Gespräche in geselliger Runde, einen ruhigen Ort, um die Seele schweifen zu lassen. All diese Dinge gehören zur Philosophie von Waterkant Touren, all diese Dinge möchten wir unseren Gästen auf unseren Touren anbieten.

An unseren Kofferraum-Bars können wir nun nicht nur sprichwörtlich, sondern ganz real auf das Leben anstoßen. Dabei haben wir stets leckere Getränke unserer Freunde der Ratsherrn Brauerei (natürlich nur für unsere Gäste und nicht für unsere Guides), LemonAid und Viva Con Agua. Darauf ein klirrendes Prost!


... SICH AN HAMBURGS SCHÖNHEIT SATT SEHEN

Auch wenn ihr es nicht glaubt, es gibt auch in Hamburg noch versteckte Orte, die spektakuläre Blickwinkel bieten und nicht zu überlaufen sind. Diese versuchen wir für euch zu finden und in unsere Touren einzubauen. Hier übernimmt das Panorama höchstselbst die Regie: Gedanken verloren lehnen wir uns zurück, weil wir selbst kaum glauben können, wie schön und vielschichtig diese Stadt doch ist.

Lust bekommen? Dann probiert es gerne selbst aus, kommt an Bord unserer Bullis und geht mit uns auf Entdeckungsreise durch die Hansestadt. Hamburgs kürzester Tresen wartet auf euch.


Unsere Touren

Erfahrt mehr über die Touren von Waterkant Touren.

Unsere Bullis

Erfahrt mehr über die Bullis von Waterkant Touren.

Unsere Crew

Erfahrt mehr über die Crew von Waterkant Touren.