WATERKANTS LOCAL-TIPPS AUF ST.PAULI

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Logbuchs. Heute möchten wir die Pfade unserer Stadttouren verlassen, um euch mit auf einen Streifzug durch unsere private Nachbarschaft zu nehmen. Unser Straßenkapitän Jan lebt auf St. Pauli und hat für euch vier besondere Tipps an der Hand, die ihr abseits von Reeperbahn und Hamburger Berg findet. Wir wünschen gute Unterhaltung!


... LINUS UND SEIN POP-UP-CAFÉ "TØRNQVIST"

Bereits Anfang des Jahres hatten wir über Linus, seinen wunderschönen T2 Bulli und vor allem seine Liebe zu skandinavischer Kaffeekultur berichtet. Für die Wintermonate hat Hamburgs sympathischster Barista eine feste Bleibe gefunden. In der Detlev-Bremer-Straße 46 (eigentlich ist hier Luciella's Eisdiele beheimatet) findet ihr im Pop-Up-Café "TØRNQVIST" bis März 2017 alles, was das Kaffeeliebhaber-Herz begehrt. Nordisch-reduziertes Interieur trifft hier auf geballte Kaffeekompetenz, dazu gibt es die besten Flat Whites der Stadt. Unsere Empfehlung: Hingehen, mit Linus schnacken, nie mehr weg wollen.

Wo? TØRNQVIST Coffee, Detlev-Bremer-Str. 46 │ Wann? Mo.-Fr. 9 bis 19 Uhr, Sa./So. 10 bis 19 Uhr │ Was? Die weite Welt des Kaffees entdecken  Weitere Infos? Hier.


... HAMBURGS HOTTESTE CHICKS IM "MINI-GRILL"

St. Paulis Originale verschwinden seit Jahren eines nach dem anderen aus dem Viertel - der Kiez verändert sich, was viele Anwohner mit einem weinenden Auge beobachten. Bei aller Veränderung gibt es aber immer noch die ehrlichen Ecken, die der Gentrifizierung tapfer trotzen. Eine davon ist der "Imbiss Mini-Grill", der seit 1966 vor allem für eines steht: leckere Imbiss-Küche ohne viel Schnickschnack und sonstiges Gedöns. Hier gibt es neben ausgezeichneten Brathähnchen sämtliche Imbissbuden-Klassiker, immer den neuesten Klatsch aus dem Viertel und eine Herzlichkeit, die St. Pauli eigen ist.

Wo? Imbiss Mini-Grill, Clemens-Schultz-Str. 79 │ Wann? Mo.-Fr. 11 bis 21 Uhr, Sa. 12 bis 20 Uhr, So. 15 bis 20 Uhr │ Was? Chicks, Chicks, Chicks! Und Schaschlik.


... KULINARISCHE COOLNESS IN DER "TARTERIE"

2011 eröffnete der gelernte Koch und Hotelfachmann Fabio Haebel die "Tarterie St. Pauli", um sich eine Spielwiese zu schaffen, auf der er nach Herzenslust kulinarisch experimentieren konnte. Anfänglich gab es in dem gemütlichen Restaurant Flammkuchen und Quiches, über die Jahre wurde die Karte immer raffinierter. Heute steht das Konzept der Tarterie für feine, gehobene Küche ohne steifen Dresscode. Die wechselnden Menüs basieren stets auf frischen, regionalen Produkten, aus denen Fabio und sein Team kleine Meisterwerke zaubern. Schaut vorbei - eure Geschmacksknospen werden es euch danken!

Wo? TARTERIE, Paul-Roosen-Str. 31 │ Wann? Mi.-Sa. 18 bis 23 Uhr │ Was? Moderne französische Küche genießen, Lebensfreude tanken Weitere Infos? Hier.


... BIKES & BESTE MENSCHEN IM "FAHRRAD-CAFÉ ST. PAULI"

Den Abschluss unseres kleinen Streifzugs durch Jans Nachbarschaft bildet das "Fahrrad-Café St. Pauli" - ein liebevoller Heimathafen für Bike und Seele. Wie der Name schon erahnen lässt, gibt es hier kompetente Hilfe für alle Probleme, die ihr mit eurem Drahtesel habt: Ob Wartung, Reparatur oder Fahrrad-Verleih, Razak und seine Crew sind für euch da. Zudem könnt ihr euch hier vor der nächsten Radtour mit verschiedensten Kaffeespezialitäten, leckeren Snacks oder einem ausgiebigen Frühstück stärken. Unser Fazit als ausgewiesene Bulli-Fahrer: Joa, manchmal san auch mir gern mit'm Radel da.

Wo? Fahrrad-Café St. Pauli, Detlev-Bremer-Str. 37 │ Wann? Mo.-Sa. 10 bis 20 Uhr, So. 10 bis 15 Uhr │ Was? Heimathafen für Bike und Seele Weitere Infos? Hier.


Unsere Touren

Erfahrt mehr über die Touren von Waterkant Touren.

Unsere Bullis

Erfahrt mehr über die Bullis von Waterkant Touren.

Unsere Crew

Erfahrt mehr über die Crew von Waterkant Touren.