DER GASTHOF MÖHRCHEN IN OTTENSEN...

    Der Gasthof Möhrchen, den wir euch hiermit vorstellen möchten, liegt uns bei Waterkant Touren besonders am Herzen. Und das nicht nur, weil wir seit Jahren mit Alex, einem der beiden Betreiber, befreundet sind. Glaubt uns: Wer einmal in diesem wunderschönen Restaurant am Spritzenplatz in Ottensen zu Gast war, kommt immer wieder. Ein Portrait über einen unserer liebsten kulinarischen Spots, die die Hansestadt zu bieten hat. Folgt uns ins Möhrchen, es ist angerichtet!


    ... WO GASTFREUNDSCHAFT AUF GUTE KÜCHE TRIFFT

    Einer der beiden Köpfe hinter dem Gasthof Möhrchen ist Alex, der hier 2010 zunächst als Koch anfing, um vier Jahre später mit seinem Kompagnon Werner die Geschäfte zu übernehmen. Der 30-Jährige ist hauptverantwortlich für die Küche des Möhrchens, die er selbst mit einem wunderschön-bodenständigen Satz beschreibt: "Let nature be the true artist!" Saisonale und vor allem regionale Produkte finden sich auf der wechselnden Wochenkarte wieder - ohne viel Chichi wird hier das verarbeitet, was der Wochenmarkt hergibt. Mit handwerklichem Können und einem Konzept, das jedem Menschen mit Geschmacksknospen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt.


    ... MIT RUSTIKALEM CHARME UND GANZ VIEL HERZ

    Das Interieur des Möhrchens lässt sich am besten mit den Worten "rustikal" und "saugemütlich" beschreiben. Der Eingangsbereich wird von einem einladenden Tresen dominiert, der darüber hinaus ein angenehmes Bar-Ambiente verströmt. Wer nicht sofort hier kleben bleibt, findet in den übrigen Räumen Platz an einem der lauschigen Tische. Die gesamte Idee hinter dem Gasthof, die sich auf den Tellern mit regionalen, anspruchsvollen Gerichten zeigt, findet sich in jedem kleinen Detail des Restaurants wieder: Aufgesetzten Prunk gibt's hier nicht. Stattdessen Kerzenschein, schweres Besteck und gute Weine. Manchmal kann das Leben so einfach sein.


    ... WO AM HERD GEMEINSAM GEZAUBERT WIRD

    Neben dem regulären Restaurantbetrieb bietet das Möhrchen in seinen zwei Küchen auch Kochkurse an, bei denen die Gäste gemeinsam mit den Profis schmackhafte 3-bis-4-Gänge-Menüs zaubern. Spaß, gutes Essen und einen sehr hohen Lernfaktor garantieren wir an dieser Stelle! "Ich selbst habe meine Ausbildung damals im Weißen Haus unter der Leitung von Tim Mälzer gemacht", beschreibt Alex seine Lehrjahre. "Und ähnlich wie er koche ich auch heute noch: Ich kann alles ein bisschen, aber nichts wirklich richtig." Was natürlich eine schamlose Untertreibung ist - aber die Möhrchen-Crew verkörpert nun einmal durchgängig sympathisches Understatement made in Hamburg.


    ... UND IN KLASSISCHEM STIL AUFGETISCHT WIRD

    Wer das Möhrchen bislang nicht kannte, dem sei ein Besuch bei Alex, Werner und dem Rest des Teams dringend ans Herz gelegt. Macht einen Abstecher nach Ottensen, schaut am Spritzenplatz vorbei und schlagt euch den Bauch voll. Unsere persönliche Empfehlung von der Mittagskarte (für alle Nicht-Vegetarier): Probiert die Bio-Frikadelle mit Kartoffel-Möhrchenstampf und Salat. Dazu ein frisch gezapftes Bierchen oder einen der exzellenten Weine, die ihr hier natürlich ebenfalls bekommt - ein Träumchen sondergleichen!

    Wo? Spritzenplatz 4, 22765 Hamburg │ Wann? Di. bis Fr. 12-14.30 Uhr, Di. bis Sa. 18-24 Uhr │ Was? Fantastische Küche aus regionalen Produkten genießen │ Kontakt? Hier.


    Unsere Touren

    Erfahrt mehr über die Touren von Waterkant Touren.

    Unsere Bullis

    Erfahrt mehr über die Bullis von Waterkant Touren.

    Unsere Crew

    Erfahrt mehr über die Crew von Waterkant Touren.