Die Waterkant-Crew stellt sich vor: Friederike

    Wir freuen uns darüber, euch kurz vor Jahresende ein weiteres Mitglied unserer kleinen Waterkant-Familie vorstellen zu können: Seit kurzem zeigt Friederike als Tourguidin (gibt es für dieses Wort eine korrekte feminine Schreibweise?! Wir sind jedes Mal aufs Neue verwirrt) unseren Gästen die Sehenswürdigkeiten Hamburgs, die man unserer Meinung nach nicht verpassen sollte. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, trefft ihr die plietsche Handballerin wahrscheinlich irgendwo mit einem Alster in der Hand an der Elbe sitzend. Gute Kombination. Was es sonst noch über Friederike zu erfahren gibt, lest ihr in unserem Logbuch.


    Name: Friederike

    Bei Waterkant Touren an Bord seit: November 2015

    Und warum Waterkant? Weil es einfach Spaß macht, den Gästen auf eine besondere Art und Weise die Stadt zu zeigen.

    Beschreibe dich selbst in drei Worten: Klein aber fein.

    In welchem Stadtteil von Hamburg lebst du? In Hamm.

    Wenn ich nicht gerade im Bulli sitze und unseren Gästen Hamburg zeige, dann mache ich am liebsten: Handball spielen, Freunde treffen und Hamburg erkunden.

    Mein absoluter Lieblingsplatz in Hamburg ist: Das ist schwierig. Die Stadt ist so vielseitig, dass es immer wieder Neues zu entdecken gibt... Hamburg allgemein ist mein Lieblingsplatz!

    Wenn ich eine Woche lang die Position mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz tauschen könnte, dann würde ich: Die Mieten senken und viele Fahrradwege ausbauen.

    Was hat Hamburg, was Berlin nicht hat? Die Alster, die Elbe, den Hafen, Waterkant Touren... Und überhaupt: Warum eigentlich Berlin?

    Und was vermisst Du in Hamburg? Gute Brezeln.

    Zum Entspannen: Elbe oder Alster? Mit einem Alster an der Elbe.

    Zum Lieben & Leiden: St. Pauli oder der HSV? Wenn ich mich entscheiden muss, dann der HSV. Aber Handball.

    Zum Feiern: Schanze oder Kiez? Am besten in der Schanze starten und dann ab auf den Kiez.

    Ergänze zum Abschluss bitte folgenden Satz – Hamburg ist für mich …: einfach perfekt!


    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0